Webcode: 33002559

Wurzeln und Früchte von essbaren Wild- und Heilpflanzen

Das Wissen rund um Kräuter ist vielen Menschen sehr wichtig und die Thematik ist nach wie vor topaktuell.

Die erfahrene Diplom-Biologin und Erlebnispädagogin Sieglinde Fink stellt den Seminarteilnehmerinnen Wurzeln und Früchte von essbaren Wild- und Heilpflanzen vor, bespricht ihre Verarbeitung und begleitet sie auf einer geführten Wanderung an Feld- und Waldrändern.

Ab 11. September bietet die LWK einen Kräuteraufbaukurs als fünftägige Fortbildungsreihe an. Der Titel heisst ebenfalls Wurzeln und Früchte von essbaren Wild- und Heilpflanzen.
Neben der allgemeinen Vermittlung von Kenntnissen geht es in dieser Qualifizierung auch um die Verwendung und Verarbeitung in der Küche und der Einsatz von Kräutern als Hausmittel. Bei der Besichtigung eines Apothekergartens und bei der Verwendung in der Küche werden alle Sinne angesprochen, geschult und das Wissen rund um Kräuter gefestigt.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Ulrike Tubbe-Neuberg
Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Einkommenskombinationen, Landfrauenverband

Bezirksstelle Hannover
Wunstorfer Landstr. 11
30453 Hannover

Postfach 91 05 50
30425 Hannover

Telefon : 0511 4005-2436
Zentrale : 0511 4005-2258
Fax : 0511 4005-2213
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.