Webcode: 33002694

Siloplätze bauen und planen

Bestes Grundfutter ist die Grundvoraussetzung für eine profitable Milchproduktion. Doch oft sind die Lagerplätze für die Silage nicht mit dem Milchkuhbestand mitgewachsen. In der Praxis finden sich daher oft provisorische Lagerflächen, die weder den Anforderungen an beste Futterqualitäten noch den strengeren Auflagen der Behörde dauerhaft gerecht werden.

Für Betriebe, die neue Siloplätze planen oder bestehende Fahrsiloanlagen sanieren oder erweitern wollen, bietet das Seminar viele Tipps und Trends zum Bau und Kosten. Auch die umweltrechtlichen Anforderungen werden angesprochen. Es werden die Grundlagen einer betrieblichen Planung und mögliche bauliche Lösungen besprochen.

Am Nachmittag ist eine Betriebsbesichtigung geplant.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Tjade Gronau
Berater Unternehmensberatung, Tierproduktion

Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen

Telefon : 0441 34010-152
Zentrale : 0441 34010-0
Fax : 0441 34010-170
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.