Webcode: 33002729

b|u|s - Unternehmertraining (b|u|s 1-3)

b|u|s – Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität
Entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb mit den bewährten b|u|s – Unternehmertrainings auf ganzer Linie weiter! Testen Sie neue Wege und entdecken Sie gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmern neue Perspektiven.

bIuIs - Ihr Training, wenn Sie Wert darauf legen...

  • Ihren Betrieb gut gerüstet in die Zukunft zu führen
  • Ihren Vorsprung an Wissen und Können noch weiter auszubauen
  • markt- und kundenorientierter zu handeln
  • Ihre Familie und ihr Umfeld in der Betriebsentwicklung gezielt einzubinden
  • mehr Balance und Lebensqualität zu erreichen

Der Kurs wird mit b|u|s 4-6   ab November 2019 fortgesetzt.

Das Unternehmertraining findet in Zusammenarbeit mit der Andreas-Hermes-Akademie statt.
Weitere Infos finden Sie hier: Information zum bus-Unternehmertraining

Programm

20.11.2018

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 1: Erfolg durch Persönlichkeit
bus-Trainerin Ute Volquardsen

21.11.2018

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 1: Erfolg durch Persönlichkeit

22.01.2019

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 2: Betrieb in komplexen Zeiten
bus-Trainer Stefan Moser

23.01.2019

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 2: Betrieb in komplexen Zeiten

19.02.2019

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 3: Visionen und Ziele
bus-Trainerin Heike Bücherl

20.02.2019

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 3: Visionen und Ziele

Datum:
Die Veranstaltung findet an 6 Tagen im Zeitraum 20.11.2018 bis 20.02.2019 statt, siehe Erläuterung links.

Anmeldeschluss:
04.11.2018

Gebühr:
870,00 Euro

PFEIL-Förderung wurde bewilligt

Die Gesamtgebühr beträgt 870,00€. Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen reduziert sich der Betrag um 300,00€. Der Eigenanteil beträgt dann 570,00€.
Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der vollen Teilnahmegebühr an und erhalten bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen eine Rechnung nur über den Eigenanteil.
Die Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz in Niedersachsen
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben
  • Teilnahme an mind. 80 % der Bildungsmaßnahme (sofern kein ärztl. Attest vorgelegt werden kann)



Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
3

Ort:
Außenstelle Cuxhaven
Bismarckstraße 61
27570 Bremerhaven
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Eike Schmidt
Berater Unternehmensberatung, Rund um den Betrieb

Bezirksstelle Bremervörde
Außenstelle Cuxhaven

Bismarckstr. 61
27570 Bremerhaven

Postfach 10 06 40
27506 Bremerhaven

Telefon : 0471 92469-15
Zentrale : 0471 92469-0
Mobil : 0174 6302 180
Fax : 0471 92469-12
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.