Webcode: 33002796

Landwirtschaftliche Studienreise nach Thüringen und Nordbayern

Die Landwirtschaftliche Studienreise führt nach Thüringen und in den nordöstlichen Raum Bayerns.

Wir besuchen landwirtschaftliche Unternehmen mit unterschiedlicher betrieblicher Schwerpunktsetzung.

Außerdem stehen kulturelle und touristische Höhepunkte der Regionen mit auf dem Programm.

Leistungen:

• Fahrt mit modernem Fernreisebus
• 3 x Übernachtung im Hotel „Der Grosch“ mit angeschlossener Brauerei
• 3 x Frühstücksbüffet im Hotel
• 3 x Abendessen im Hotel
• Besichtigung und Führung Schaubergwerk "Volle Rose"
• Besichtigung und Führung Merkel Sportwaffen GmbH
• Stadtführung in Coburg
• Fachprogramm wie beschrieben
• Reiserücktrittsversicherung (genaue Versicherungsbedingungen auf Anfrage)


Trinkgelder sind nicht im Reisepreis inkludiert.
Änderungen im Reiseverlauf sind möglich.

 

Reisepreis (ab 31 Teilnehmer)

Doppelzimmer: 590 €

Einzelzimmerzuschlag: 55 €

Programm

19.06.2019

06.00 - 18.00 Uhr
Anreise in den Raum Coburg mit Zwischenstop in Elxleben und Suhl
Besuch Ackerbaubetrieb
Besichtigung Merkel Jagd- und Sportwaffen GmbH
Stadtrundgang Coburg

20.06.2019

08.00 - 18.00 Uhr
Betriebsbesichtigungen in Nordbayern:
Getreideversuchsflächen Limagrain
Pilzzucht Kalb
Obstbrennerei
ökologischer Milchviehbetrieb

21.06.2019

08.00 - 18.00 Uhr
Betriebsbesichtigungen und Kultur in Thüringen:
Agrargenossenschaft Bösleben
Schaubergwerk "Volle Rose"
Hackfruchtbetrieb Kulmbach

22.06.2019

08.00 - 20.00 Uhr
Rückfahrt mit Zwischenstopp in der Rhön
Rhönland eG

Datum:
19.06.2019 - 22.06.2019

Anmeldeschluss:
01.04.2019

Gebühr:
590,00 Euro

Sie erhalten vor der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
34

Abfahrtsort:
Ausbüttel
Gifhorner Str. 9
38551 Ausbüttel
Auf der Karte zeigen

Zustiegsmöglichkeiten:
  • Bezirksstelle Braunschweig, Helene-Künne- Allee 5, 38122 Braunschweig

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Berit Hartig
Beraterin Wirtschaftsberatung

Bezirksstelle Braunschweig
Außenstelle Gifhorn

Bodemannstr. 16
38518 Gifhorn

Telefon : 05371 94549-15
Zentrale : 05371 94549-10
Fax : 05371 94549-69
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.