Webcode: 33002822

Einbruch und Diebstahl auf dem landwirtschaflichen Betrieben - Nein Danke!

Wie schütze ich meinen landwirtschaftlichen Betrieb und Wohnhaus vor Einbrüchen und Diebstahl? Welche Möglichkeiten stehen zur Verfügung um weitläufige Betriebsgelände oder Ställe im Außenbereich effektiv zu schützen? In dieser Vortragsveranstaltung werden genau diese Fragen beantwortet. Des Weiteren wird darauf eingegangen wie man durch sein eigenes Verhalten effektiv ungebetene Gäste von seinem Betrieb fernhält.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Dipl.-Ing.
Sebastian Bönsch
Außenstellenbeauftragter Energie-, Bau-, Technikberatung

Bezirksstelle Nienburg
Außenstelle Diepholz

Galtener Str. 20
27232 Sulingen

Telefon : 04271 945-211
Zentrale : 04271 945-200
Mobil : 0159 0605 9083
Fax : 04271 945-222
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.