Webcode: 33002833

Homöopathie im Rinderstall - Praxisseminar

  • Ÿ Welche homöopathischen Arzneien werden besonders häufig bei unseren Rindern eingesetzt?
  • Ÿ Wie erkennen wir das passende Mittel im Einzelfall?
  • Ÿ Worauf gilt es zu achten bei der homöopathischen Anamnese und Untersuchung?
  • Ÿ Was kann uns das Tier vermitteln?

Diese Fragen beantwortet die Tierärztin Freda von der Decken in diesem Tagesseminar. Vormittags besprechen wir die Theorie in der Bezirksstelle, nachmittags folgen praktische Übungen im Stall und gemeinsame Arzneimittelfindung direkt am Rind. 
Vorkenntnisse der homöopathischen Therapie sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Programm

14.11.2018

09.30 - 12.00 Uhr
Besprechung wichtiger homöopathischer Arzneimittel für Rinder
12.30 - 16.00 Uhr
Praktische Übungen im Stall, gemeinsame Arzneimittelfindung direkt am Tier
Freda von der Decken, Tierärztin

Datum:
14.11.2018

Anmeldeschluss:
05.11.2018

Gebühr:
99,00 Euro

Freie Plätze:
13

Ort:
Bezirksstelle Bremervörde
Albrecht-Thaer-Straße 6 a
27432 Bremervörde
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Antje Burfeind
Beraterin Wirtschaft Bereich Förderung

Bezirksstelle Bremervörde
Albrecht-Thaer-Str. 6 a
27432 Bremervörde

Telefon : 04761 9942-116
Zentrale : 04761 9942-0
Fax : 04761 9942-109
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.