Webcode: 33002869

5. Grundfutter- und Futterkonservierungstag

Wegen der begrenzten Sitzplätze und für die Planung der Bewirtung wird dringend um rechtzeitige Anmeldung gebeten!

Programm

30.10.2018

09.30 - 12.30 Uhr
Für und Wider von Langschnitt-Maissilagen - Vorträge
- Begrüßung
Hermann Hermeling , LWK Niedersachsen
- Langschnitt-Maissilage: Ergebnisse und Erfahrungen zur Technik und zur Silierung
Karsten Bommelmann, AG FuKo
- Einfluss von Langschnitt-Maissilagen auf Leistungsparameter bei Milchkühen
Dr. Martin Pries, LWK Nordrhein-Westfalen
- Fahrsiloanlagen - planen und bauen
Alfons Fübbeker , LWK Niedersachsen
- Vorstellung der Betriebe
Dr. Vinzenz Bauer , LWK Niedersachsen
Dr. Christine Kalzendorf , LWK Niedersachsen
- Diskussion
Dr. Vinzenz Bauer , LWK Niedersachsen
Dr. Christine Kalzendorf , LWK Niedersachsen
12.30 - 13.15 Uhr
Mittagspause
13.15 - 14.30 Uhr
Praktische Demonstration im Betrieb Mönch-Tegeder
- Futterrationsgestaltung mit kolbenarmen/kolbenlosen Mais
Dr. Hubert Kruse , LWK Niedersachsen
- Maissilage 2018 - Erste Ergebnisse, Silo Controlling
Dr. Christine Kalzendorf , LWK Niedersachsen
14.30 - 15.30 Uhr
Praktische Demonstration auf den Flächen des Betriebes Imming
- Mais-Stoppelbearbeitung - Praxisdemonstration
Jens Völker , LWK Niedersachsen

Datum:
30.10.2018

Anmeldeschluss:
25.10.2018

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei

Ort:
Emsbüren - Gasthof Evering
Lange Starße 24
48488 Emsbüren
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Dr. Christine Kalzendorf
Beraterin Grünland, mehrj. Ackerfutterbau und Futterkonservierung

Geschäftsbereich Landwirtschaft
Mars-la-Tour-Str. 13
26121 Oldenburg

Postfach 25 49
26015 Oldenburg

Telefon : 0441 801-428
Zentrale : 0441 801-0
Mobil : 0152 5478 2428
Fax : 0441 801-432
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.