Webcode: 33003214

Ahlemer Seminar zum Spargelanbau

Ahlemer Seminar zum Spargelanbau am 06.03.2019


Programm

9:00 - 10:15      Janina Rathmann (LWK-Niedersachsen)

Aktuelles zum Pflanzenschutzrecht

 

10:15 - 11:00    Dr. Alexandra Wichura (LWK-Niedersachsen)

Aktuelles im Pflanzenschutz

 

11:15 - 11:45    Vera Kühlmann (LWK-Niedersachsen)

Neue Erkenntnisse zur Spargelfliege

 

11:45 - 12:15    Manfred Kettel (LWK-Niedersachsen)

Vorstellung von Herbizid-Versuchen

 

12:15 - 12:45    Friederike Herberg (LWK-Niedersachsen)

Integrierter Anbau im Spargel – Vorstellung aktueller Versuche

 

12:45 - 13:15    Anne-Laure Corbel (LWK-Niedersachsen)

Vorstellung Versuchsplanung 2019

 

Circa 13:15       Ende der Veranstaltung


Die Veranstaltung ist eine anerkannte Fortbildungsmaßnahme im Rahmen der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung. Die Gebühren betragen 20,00 € pro Teilnahmebescheinigung.

Programm

06.03.2019

09.00 - 13.15 Uhr
Seminar zum Spargelanbau

Datum:
06.03.2019

Anmeldeschluss:
01.03.2019

Gebühr:
59,00 Euro

Zusätzlich bei Bedarf:
Teilnahmebescheinigung20,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
91

Ort:
Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau Hannover-Ahlem
Heisterbergallee 12
30453 Hannover-Ahlem
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Anne-Laure Corbel
Beraterin Spargelanbau, Beratung im Gartenbau

Geschäftsbereich Gartenbau
Heisterbergallee 12
30453 Hannover

Telefon : 0511 4005-2306
Zentrale : 0511 4005-2152
Fax : 0511 4005-2300
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.