Webcode: 33003229

Feldtag Versuchsstandort Martinsbüttel

Lage:   Zwischen den Ortschaften Wedelheine und Allenbüttel; aus Wedelheine kommend nach circa 150 m links
            abbiegen; der Straße am Gut Martinsbüttel vorbei folgen; hinter dem Gut rechts in den Feldweg
            einbiegen

Wir möchten Ihnen Versuche mit folgenden Informationsschwerpunkten vorstellen:

  • Landessortenversuche in Winterweizen (normales LSV- und frühes Sortiment (25 Sorten),
    Winterroggen (10 Sorten) und Triticale (12 Sorten)
  • Fungizidstrategien und Wachstumsreglereinsatz in Winterweizen und Winterroggen
  • Insektizidversuch im Raps

Beurteilen Sie selbst vor Ort, welche Pflanzenschutzstrategien in anfälligen bzw. gesünderen Sorten erfolgreich bzw. notwendig waren, und wie die Kürzungseffekte neuer Wachstumsregler-Kombinationen zu bewerten sind.

Sie erwartet ein interessantes Versuchsprogramm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
M.Sc.
Jan Priesmeier
Berater Pflanzenbau und Pflanzenschutz

Bezirksstelle Braunschweig
Helene-Künne-Allee 5
38122 Braunschweig

Telefon : 0531 28997-323
Zentrale : 0531 28997-0
Mobil : 0178 2665 424
Fax : 0531 28997-311
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.