Webcode: 33003243

Ziergehölze - jetzt darf geschnitten werden

Auch im Sommer ist ein Schnitt von Ziergehölzen, Rhododendron und Obstbäumen sinnvoll, denn er ruft weniger starke Reaktionen hervor als der Winterschnitt. Bei Blütengehölze wird die Blühfreudigkeit gefördert, Nadelgehölze bleiben kompakter und Formgehölze werden in Form gehalten. Neben den Sommerschnittmaßnahmen an Koniferen, laubabwerfenden und immergrünen Gehölzen, gehören auch Pflegeschnitte an Obst- und Zierobstgehölzen dazu.

 

Die Seminargebühr beträgt 42 € bzw. 35 € für Jahreskarteninhaber des Park der Gärten.

Programm

02.07.2019

18.00 - 21.00 Uhr
Ziergehölze - jetzt darf geschnitten werden
Holger Konrad, Baumschule Sandstede

Datum:
02.07.2019

Anmeldeschluss:
18.06.2019

Gebühr:
42,00 Euro

Der Betrag wird bar vor Ort erhoben

Freie Plätze:
18

Ort:
Park der Gärten gGmbH
Elmendorfer Str. 40
26160 Bad Zwischenahn
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Mechtild Ahlers
Niedersächsische Gartenakademie

Geschäftsbereich Gartenbau
Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn-Rostrup

Telefon : 04403 983-812
Zentrale : 04403 9796-0
Mobil : 0152 5478 2005
Fax : 04403 983-827
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.