Webcode: 33003520

Know-How für Rinderprofis - Kälber sind die Zukunft!

Innerhalb der Seminarreihe "Know - How für Rinderprofis" geht es in diesem Modul darum,  Faktoren zu beleuchten, die entscheidend dafür sind, Kälber und Jungtiere gesund und verlustarm aufzuziehen.

Leider sind die Erkrankungs- und Verlustraten in vielen Betrieben zu hoch und verursachen wirtschaftliche Verluste und Mehrarbeit.

Gesunde, frohwüchsige Kälber und Jungtiere sind die Basis für gute Leistungen sowohl in der Milch- als auch in der Fleischerzeugung. Gut entwickelte Tiere lassen sich besser vermarkten!

Inhalte:

  • Stärkung des Immunsystems
  • Durchfall- und Atemwegserkrankungen
  • Kolostrumqualität , Kolostrumversorgung
  • Tränkemengen, Tränkekurven
  • Nährstoffversorgung
  • Futter- und Stallhygiene
  • Haltungseinrichtungen und -technik, Haltungsformen

Theorie und kleiner Praxisteil im Stall.


Referent: Dirk Albers, Berater der LWK Niedersachsen

 


Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Susan Wohlmuth-Meinicke
Tierärztin, Koordinatorin Lehrwerkstatt Rind

Telefon : 04139 698-113
Zentrale : 04139 698-0
Fax : 04139 698-100
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.