Webcode: 33003554

Taping beim Rind - Grundkurs

Bunte Pflaster auf der Kuh? Auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig.

Beim Menschen hat das Taping bei Beschwerden der Muskulatur und des Bandapparates gute Erfolge zu verzeichnen. Auch bei Kühen gibt es eine Reihe von Erkrankungen, bei denen das Taping - eine einfache und kostengünstige Methode - viel zur Gesunderhaltung und Gesundwerdung der Tiere beitragen kann.

Im Grundlagenseminar "Taping beim Rind" lernen Sie diese Methode in Theorie und Praxis kennen und erfolgreich anzuwenden.

Kursleitung: Meike Schnöring, Tierphysiotherapeutin

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Susan Wohlmuth-Meinicke
Tierärztin, Koordinatorin Lehrwerkstatt Rind

Telefon : 04139 698-113
Zentrale : 04139 698-0
Fax : 04139 698-100
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.