Webcode: 33003651

Pferdehaltung - worauf kommt er an? Vorgaben und Aufzeichnungspflichten

Pferdehaltung ist ein wunderbares Hobby und ein toller Freizeitausgleich. Doch was ist rechtlich alles zu beachten?

Die "Leitlinien zur Beurteilung von Pferdehaltungen unter Tierschutzgesetzpunkten" sind für jeden Pferdehalter eine wichtige Lektüre. Vor diesem Hintergrund beleuchtet das Seminar die wichtigsten Ausführungshinweise und Maße für Boxen, Gruppen-  sowie Weidehaltung und allgemeine Haltungsbedingungen. Besonderer Augenmerk wird dabei auf die Umsetzung in der Praxis gelegt.

Außerdem wird erläutert, welche Aufzeichnungen zu führen sind und welche düngerechtlichen Konsequenzen sich aus der Pferdehaltung ergeben. Das Thema Mistlagerung wird ebenfalls näher erläutert.

Programm

23.01.2020

17.30 - 19.00 Uhr
Rechtliche Vorgaben bei der Haltung von Pferden
Ulrike Struck , LWK Niedersachsen

19.00 - 20.00 Uhr
Aufzeichnungspflichten in der Pferdehaltung, Düngerecht und Mistlagerung
Daniel Dönni , LWK Niedersachsen
Berit Hartig , LWK Niedersachsen


Datum:
23.01.2020

Anmeldeschluss:
19.01.2020

Gebühr:
35,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
30

Ort:
Hotel Deutsches Haus Gifhorn
Torstraße 11
38518 Gifhorn
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Berit Hartig
Beraterin Wirtschaftsberatung

Bezirksstelle Braunschweig
Außenstelle Gifhorn

Bodemannstr. 16
38518 Gifhorn

Telefon : 05371 94549-15
Zentrale : 05371 94549-10
Fax : 05371 94549-69
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.