Webcode: 33003899

Kompaktseminar für Nebenerwerbslandwirte

In dem Kompaktseminar werden wir Ihnen in „geballter“ Form aktuelle Informationen zum Förderrecht (GAP 2020) und Informationen zum Pflanzenschutz/Düngung 2020 geben. In einem kleinen Exkurs werden anhand von Deckungsbeitragsberechnungen die Wirtschaftlichkeit der gängigen Ackerbaukulturen dargestellt. Sie haben so die Möglichkeit, sich in „kurzer“ Zeit aus erster Hand zu informieren und mit unseren Referenten zu diskutieren.

Die detaillierten Inhalte zu dem Seminar werden wir Ihnen im Laufe des Herbstes auf unserer Homepage unter dem genannten Webcode darstellen. Bitte „verfolgen“ Sie die Entwicklung des Seminars auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.


Datum:
Termin steht noch nicht fest, lassen Sie sich beim Ansprechpartner vormerken.

Anmeldeschluss:
03.01.2020

Gebühr:
40,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
AUSGEBUCHT!

Ort:
Bezirksstelle Braunschweig
Helene-Künne-Allee 5
38122 Braunschweig
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist derzeit noch nicht möglich, da noch nicht alle Einzelheiten der Veranstaltung feststehen.
Möchten Sie informiert werden, sobald die Einzelheiten feststehen? Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner/in eine E-Mail

Teilnahmebedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung


Ansprechpartner/in:
Patrik Meier
Berater Wirtschaftsberatung

Bezirksstelle Braunschweig
Helene-Künne-Allee 5
38122 Braunschweig

Telefon : 0531 28997-128
Zentrale : 0531 28997-0
Fax : 0531 28997-111
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.