Webcode: 33003981

Düngebedarf & Co.: Kein Problem!

Das Düngerecht ist ständig in Bewegung und führt mitunter zu unübersichtlichen oder abstrakten Situationen. Hier immer fehlerfrei und sattelfest zu sein ist daher nicht immer leicht. Egal ob Abschläge in der Düngebedarfsermittlung, die richtigen Werte im Nährstoffvergleich oder das Zusammenspiel mit der eigenen Düngeplanung - es gibt eine Vielzahl von Details zu kennen und zu beachten. Mit dieser Veranstaltung sollen die Grundlagen im Bereich "Düngerecht & Nährstoffmanagement" aufgefrischt sowie Wege eines effizienten und stressfreien Umgangs mit dem Düngerecht aufgezeigt werden.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Hauke Ahnemann
Berater Projektbearbeitung DiverIMPACTS, Nährstoffmanagement, Klärschlamm, Greening

Bezirksstelle Nienburg
Vor dem Zoll 2
31582 Nienburg

Telefon : 05021 9740-126
Zentrale : 05021 9740-0
Mobil : 0170 1708 502
Fax : 05021 9740-125
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.