Webcode: 33004252

b|u|s Unternehmer(innen)schulung 1-3

Individuelle Wege für komplexe Herausforderungen - das benötigen zukunftsorientierte Unternehmer/innen heute.

Individualität, Struktur und Weitblick - auf diesen Säulen ruht heute der Unternehmenserfolg. Ab sofort geht es los Richtung mehr Erfolg und Lebensqualität mit dem neuen b|u|s!

Werden Sie führend in Themen, die wichtig für Ihren individuellen Erfolg sind. Vertiefen Sie Ihre Kern-Kompetenzen mit handfesten Vorteilen für sich selbst, Ihr Umfeld und Ihren Betrieb.

Wissen und Können in 9 x 2 Tagen innerhalb von 3 Winterhalbjahren! Werden Sie Teil unseres b|u|s-Kurses!

Neugierig geworden? Weitere Informationen zu den b|u|s Kursen haben wir Ihnen unter diesem Link zusammengestellt.

Die kostenlose Infoveranstaltung in Verden findet am 19.12.2019 statt. Bei der Infoveranstaltung keine Zeit oder den Termin zu spät gesehen? Wenden Sie sich bei Fragen gerne an Dr. Ute Tiedemann.

!! neu: der Kurs wurde in Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt - interessant für Angestellte und außerlandwirtschaftlich arbeitende Partner/innen !!

Programm

29.01.2020

09.00 - 17.00 Uhr
bus 1: Erfolg durch Persönlichkeit
N. N.

30.01.2020

09.00 - 17.00 Uhr
Fortsetzung bus 1: Erfolg durch Persönlichkeit
N. N.

19.02.2020

09.00 - 17.00 Uhr
bus 2: Betriebe in komplexen Zeiten
N. N.

20.02.2020

09.00 - 17.00 Uhr
Fortsetzung bus 2: Betriebe in komplexen Zeiten
N. N.

11.03.2020

09.00 - 17.00 Uhr
bus 3: Vision und Ziele
N. N.

12.03.2020

09.00 - 17.00 Uhr
Fortsetzung bus 3: Vision und Ziele
N. N.


Datum:
Die Veranstaltung findet an 6 Tagen im Zeitraum 29.01.2020 bis 12.03.2020 statt, siehe Erläuterung links.

Anmeldeschluss:
17.01.2020

Gebühr:
1.068,08 Euro

PFEIL-Förderung wurde bewilligt

Die Gesamtgebühr beträgt 1.068,08€. Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen reduziert sich der Betrag um 572,36€. Der Eigenanteil beträgt dann 495,72€.
Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der vollen Teilnahmegebühr an und erhalten bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen eine Rechnung nur über den Eigenanteil.
Die Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz in Niedersachsen
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben
  • Teilnahme an mind. 80 % der Bildungsmaßnahme (sofern kein ärztl. Attest vorgelegt werden kann)



Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
15

Ort:
Außenstelle Verden
Lindhooper Str. 61
27283 Verden
Auf der Karte zeigen

Bildungsurlaub:
Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub anerkannt. Bei Bedarf erhalten Sie eine Anmeldebestätigung für Ihren Arbeitgeber.

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Dipl.-Ing. agr.
Dr. Ute Tiedemann
Beraterin Rinderhaltung, Rinderfütterung, Management, Unternehmensanalyse, Unternehmercoaching

Bezirksstelle Bremervörde
Albrecht-Thaer-Str. 6 a
27432 Bremervörde

Telefon : 04761 9942-126
Zentrale : 04761 9942-0
Mobil : 0151 1500 0883
Fax : 04761 9942-126
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.