Webcode: 33004268

Tag der Geflügelhaltung 2020 - Fokus: Hähnchenmast


Hähnchenmast aus Sicht der Fast-Food Industrie: Stellschrauben für eine erfolgreiche Vermarktung

Britt Hildebrandt - OSI Food Solutions, Gersthofen

Antibiotikaminimierung beim Geflügel im politischen Fokus: Chancen und Grenzen

Dr. Eva-Maria Gefeller - Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V., Berlin

Optimierung der Biosicherheit in Hähnchenmastbetrieben

Dr. Anton Salm - Landkreis Emsland, Meppen


Wann: 09.45 - 13.00 Uhr

Wo: Landhaus Eppe (großer Saal), Meppen-Teglingen 

 

Hinweis: Die Veranstaltung gilt als Fortbildungsnachweis für QS. Die Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung ist gebührenpflichtig gemäß der Gebührenordnung der LWK Niedersachsen. Die Gebühren betragen 20 Euro pro Teilnahmebescheinigung.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
B.Sc. agr.
Annika Jansen
Beraterin Tierzucht, Tierhaltung

Bezirksstelle Emsland
An der Feuerwache 14
49716 Meppen

Telefon : 05931 403-130
Zentrale : 05931 403-100
Fax : 05931 403-111
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.