Webcode: 33004417

BUS plus - Mein Betrieb, meine Familie und ich

b|u|s plus: die Reise geht weiter! Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität

b|u|s plus: Den Weg weitergehen. Sie haben weitere ehrgeizige Ziele für Erfolg- und Lebensqualität? Wie bieten Ihnen als Absolvent von b|u|s exklusiv die Fortsetzungsreihe b|u|s plus mit neuen packenden Themen und vielen Highlights an. b|u|s plus nimmt den Faden von Erarbeitung neuer Inhalte, Erfahrungsaustausch und best-practice sowie die Reflexion und das Beisammensein in der Gruppe auf. Dabei können Sie Ihren Entwicklungsprozess fortsetzen, genießen aber die Möglichkeit individuell Ihr Programm zusammenzustellen, indem Sie "Ihre" 2-tägigen Module mit der Gruppe frei wählen können.

Sieben gute Gründe, um meinen Weg mit b|u|s plus weiterzugehen

  • den Zusammenhalt in der Gruppe vertiefen
  • den Vorsprung an Können und Wissen noch mehr ausbauen
  • meine persönliche und betriebliche Entwicklung weiter verfolgen
  • mit zukunftsweisenden Themen die eigene Kompetenz schärfen
  • gewonnene intensive Kontakte für gemeinsamen Austausch pflegen
  • sich immer wieder neuen Themen in der Entwicklung stellen
  • neue Impulse durch den Blick von außen hizugewinnen

Modul: Mein Betrieb, meine Familie und ich

  • wiederkehrende, belastende Situationen und deren Auswirkungen analysieren
  • Wie funktioniert ein System aus Betrieb, Familie und Umfeld?
  • Wie kann ich stärker leben, was ich will? Verborgene Verstrickungen entdecken und Handlungsalternativen erarbeiten
  • Reflexion der Beziehungen - schwierige Beziehungen konstruktiv gestalten

Hinweise zu den Gebühren:

  • Gebührenhöhe in Höhe von 280 Euro bei mind. 12 Teilnehmer/-innen
  • bei weniger Teilnehmer/-innen erhöht sich die Gebühr auf 300 Euro (11 TN) bzw. 330 Euro (10 TN)
  • bei weniger als 10 TN wird die Veranstaltung abgesagt/verschoben
  • zuzüglich zu den Kursgebühren sind die Übernachtungskosten (64 Euro/Einzelzimmer mit Frühstück) und die Tagungspauschalen in Höhe von (29 Euro/Person/Tag) Euro direkt beim Veranstaltungsort Nordseehotel Wilhelmshaven zu entrichten

Hinweise zu den Teilnehmern:

Es werden gerne neue Teilnehmer/-innen in der Gruppe aufgenommen. Voraussetzung ist eine vorherige Teilnahme an der BUS Reihe 1 - 9, 1 - 10 oder 1 - 20. 

Die Veranstaltung wurde leider zwischenzeitlich abgesagt. Bitten wenden Sie sich an den/die Ansprechpartner/in, um sich für einen neuen Termin vormerken zu lassen.

 


Ansprechpartner/in:
Dipl.oec.troph.
Christine Strodthoff-Schneider
Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Landfrauenverband

Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen

Telefon : 0441 34010-162
Zentrale : 0441 34010-0
Fax : 0441 34010-170
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.