Webcode: 33004853

"Wenn Schmetterlinge ins Schwärmen kommen!"

Immer mehr Menschen wünschen sich heute Gärten mit wertvollen Lebensräumen für Hummel, Igel & Co..

Geeignete Pflanzen bieten wichtige Nahrungsquellen und Unterschlupf zugleich.

Insekten, Vögel und andere Tiere werden durch sie angelockt und fühlen sich hier dauerhaft wohl.

Weitere Lebensräume lassen sich einfach schaffen.

Im Seminar werden verschiedene Pflanzengruppen,  praktische gärtnerische Hinweise und pfiffige Gestaltungsideen aufgezeigt, durch die sich jeder Garten in ein vielfältiges und gleichzeitig pflegeleichtes Naturparadies verwandeln läßt.

Die Besichtigung eines nahegelegenen Gartens rundet den Nachmittag mit anschaulichen Beispielen ab. 

Programm

11.05.2021

14.00 - 17.00 Uhr
Wenn Schmetterlinge ins Schwärmen kommen
- Pflanzen als Nahrungsquelle und Unterschlupf
- Lebensräume für Tiere im Garten schaffen
- Ein naturnaher Garten ist pflegeleicht
- Gartenbesichtigung vor Ort

Christiane Rehkamp , LWK Niedersachsen


Datum:
11.05.2021

Anmeldeschluss:
04.05.2021

Gebühr:
35,00 Euro

Sie erhalten vor der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
20

Ort:
Bezirksstelle Osnabrück
Am Schölerberg 7
49082 Osnabrück
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Dipl.oec.troph.
Christiane Rehkamp
Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Fachberaterin LandFrauen

Bezirksstelle Osnabrück
Am Schölerberg 7
49082 Osnabrück

Telefon : 0541 56008-146
Zentrale : 0541 56008-0
Mobil : 0151 4120 9608
Fax : 0541 56008-150
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.