Webcode: 33005070

Festmistlagerstätten und Siloplatten planen und bauen

Feldmieten sind nicht mehr gern gesehen.
Bereits seit dem 01.01.2020 müssen Betriebe Festmiste von Huf- und Klauentieren für mindestens 2 Monate sicher lagern können.
Diese Veranstaltung soll Landwirten bei der Planung ihres Bauvorhabens konkrete Unterstützung geben: 

  • Welche rechtlichen Anforderungen sind bei einem Neu- oder Ausbau einzuhalten?
  • Was sollte bei der Planung beachtet werden?
  • Verschiedene bauliche Lösungen und deren Kosten werden vorgestellt.

Am Nachmittag wird ein neues Festmistlager auf einem landwirtschaftlichen Betrieb besichtigt.

Programm

10.12.2020

09.30 - 15.00 Uhr
Voraussetzungen für Neu- und Ausbau von Festmistlager und Siloplatten
Alfons Fübekker


Datum:
10.12.2020

Anmeldeschluss:
02.12.2020

Gebühr:
100,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:
Landvolk Hannover e. V.
Wunstorfer Landstr. 8
30453 Hannover
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
B.Sc. Landwirtschaft
Lukas Lange-Daake
Berater Förderung, Betriebswirtschaft, Unternehmensberatung

Bezirksstelle Hannover
Wunstorfer Landstr. 11
30453 Hannover

Postfach 91 05 50
30425 Hannover

Telefon : 0511 4005-2260
Zentrale : 0511 4005-2258
Fax : 0511 4005-2213
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.