Webcode: 33005214

Basics: Digitales Agrarbüro

Landwirtschaftliche Unternehmen spürten bislang kaum Druck, im Büro digital zu werden.
Immer häufiger kommt jetzt der Druck von außen: Futterlieferanten mailen die Rechnung,
GAP-Anträge werden online gestellt, HI-Tiermeldungen erfolgen per App …
Jetzt müssen landwirtschaftliche Unternehmer/innen nachziehen.

Stellen Sie sich die Fragen: Wo stehen wir? Was können wir jetzt tun? Wo geht unsere Reise hin?
Welche Änderungen kommen auf unser Agrarbüro zu? Wo liegen die Vorteile?

Schritt für Schritt erklären wir, wie das Büro häppchenweise papierfreier wird.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet das Seminar am 4. Februar 2021 nicht statt.
Interessenten melden sich bitte unverbindlich hier an. 
Wir informieren Sie, wenn das Seminar als Präsenzveranstaltung nachgeholt wird.


Datum:
Termin steht noch nicht fest, lassen Sie sich beim Ansprechpartner vormerken.

Gebühr:
40,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
Bitte klicken Sie auf „Vormerken lassen“ und melden Sie sich aufgrund der Kurzfristigkeit zusätzlich telefonisch beim Ansprechpartner.

Ort:
Außenstelle Stade
Hauptstraße 45
21684 Agathenburg (bei Stade)
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist derzeit noch nicht möglich, da noch nicht alle Einzelheiten der Veranstaltung feststehen.
Möchten Sie informiert werden, sobald die Einzelheiten feststehen? Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner/in eine E-Mail

Teilnahmebedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung | Corona-Hinweise


Ansprechpartner/in:
Dipl.oec.troph.
Birgit Jürgens
Beraterin Familie und Betrieb

Bezirksstelle Bremervörde
Außenstelle Stade

Hauptstr. 45
21684 Agathenburg

Telefon : 04141 5198-18
Zentrale : 04141 5198-0
Fax : 04141 5198-13
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.