Webcode: 33005997

Webseminar:

Frischer Wind um die Rüsselscheibe - Auslaufhaltung für Schweine

Die Schweinehaltung befindet sich in einem großen Umbruch, einerseits verlangen Gesetze eine veränderte Haltung von Sauen, andererseits fordern die Verbraucher eine artgerechte Haltung von Schweinen. Viele beschäftigten sich mit dem Gedanken etwas zu verändern, aber wie? Wo soll die Reise hingehen? Ist die Auslaufhaltung eine Möglichkeit für meinen Betrieb?

Das Webseminar wird von Jan Hempler referiert, welcher Berater und Koordinator der Lehrwerkstatt Schwein in Echem ist. Als Berater hat er bereits langjährige Erfahrungen im Bereich der Auslaufhaltung sammeln können, welche er auch in die Umsetzung des Ökostalls in Echem hat einfließen lassen. Am Beispiel des LBZ Echems wird er darauf eingehen, was bei der Planung eines Auslaufes in Bezug auf die Anordnung, Bodengestaltung, Überdachung etc. zu beachten ist und wie die Ausläufe und Ihre Bewohner später zu managen sind. Er erläutert die Bedürfnisse von Schweinen an Ihre Umgebung, wobei es sehr wichtig ist, zu verstehen, wie sich die Schweine verhalten und warum sie sich so verhalten. Aus diesem Grunde spielen für die verschiedenen Funktionsbereiche, welche in einem Stall benötigt werden, eine große Rolle.

Sind Sie in der Findungsphase oder denken über einen Umbau nach? Dann lassen Sie sich dieses Webseminar mit vielen spannenden Anregungen nicht entgehen.

Moderator/in
Luise Köpke , LWK Niedersachsen

Datum / Uhrzeit:
15.06.2021 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Anmeldeschluss:
14.06.2021

Gebühr:
35,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Anmeldung:

Sie erhalten kurz vor der Webseminardurchführung per E-Mail einen Link zum Webseminarraum sowie für den Technikcheck. Sie benötigen lediglich Lautsprecher am PC/Monitor oder einen Kopf-/Ohrhörer, aber keine Kamera und kein Mikrofon.

Achtung: Als Browser benötigen Sie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari, jeweils in der aktuellen Version. Mit dem Internet Explorer von Microsoft können Sie nicht am Webseminar teilnehmen. Z. B. den Browser Firefox können Sie kostenfrei und sicher über https://www.mozilla.org herunterladen.

Teilnahmebedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung


Ansprechpartner/in:
Luise Köpke
Koordinatorin Weiterbildung Nutztierhaltung

Telefon : 04139 698-115
Zentrale : 04139 698-0
Fax : 04139 698-100
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.