Webcode: 33006014

Webseminar:

INFOVERANSTALTUNG zum OPEN CALL von 6 Mio € im SmartAgriHubs Projekt

Das Horizon 2020 Projekt Smart Agri Hubs (SAH) fördert mit 20 Millionen EURO die Digitalisierung in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (Rind, Schwein, Ackerbau, Aquakultur, Obst- und Gemüsebau, Forstwirtschaft) in Europa. Mit einem OPEN CALL von ca. 6 Millionen EURO trägt das Projekt SAH einen Beitrag dazu bei, Digital Innovation Hubs (DIHs) bei der Digitalen Transformation zu unterstützen.

Klicken Sie für die Teilnahme einfach kurz vor 15:00 Uhr auf diesen Link: Link zum Webinar

Programm:

  • Vorstellung des Projektes SmartAgriHubs
  • Entwicklung von Digital Innovation Hubs (DIHs) in der Landwirtschaft anhand von Beispielen aus Österreich
  • Vorstellung des OPEN CALL zur Förderung von DIHs zur Unterstützung der Digitalen Transformation mit 6 Mio EURO
  • Vorstellung des in Deutschland durchgeführten digitalen Flagship Innovation Experiments „Smart Pig Health (SPH)“ mit ersten Erkenntnissen

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Dipl. ECPHM
Dr. med. vet. Hendrik Nienhoff
Fachtierarzt für Schweine

Geschäftsbereich Landwirtschaft
Freundallee 9 a
30173 Hannover

Postfach 91 06 02
30426 Hannover

Telefon : 0511 4005-4343
Zentrale : 0511 4005-0
Mobil : 0170 3583 823
Fax : 0511 4005-2479
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.