Webcode: 33006190

Online-Veranstaltung:

Qualifizierung zum Stallklima- und Tränkewassercheck (ITW)

 An der Initiative Tierwohl teilnehmende Schweinehalter müssen jährlich einen Stallklimacheck und einen Tränkewassercheck vornehmen. Diese Checks dürfen nur von der ITW anerkannte Fachkräfte durchführen. Viele Mitarbeiter*innen von  Beratungsorganisationen und aus der Industrie und Futtermittelwirtschaft wurden in der Vergangenheit bereits durch die LWK Niedersachsen geschult. 

Die Anzahl der an der ITW  teilnehmenden Betriebe hat sich in der dritten Phase (seit 1.01.2021) nochmals deutlich erhöht, so dass entsprechend mehr Stallklima- und Tränkewasserchecks auf den Betrieben durchgeführt werden müssen.

In diesem zweiteiligen Online- Seminar bieten wir Ihnen an, sich durch ausgewiesene Fachleute der Landwirtschaftskammer als Stallklimachecker schulen zu lassen.

Es werden u.a. Grundlagen zum Stallklima, zu den zugehörigen Meßgeräten, zur Heizung und Notstromversorgung, zu den Alarmgeräten, zur Luftkühlung, zur Reinigung und Desinfektion, zum Tränkewassercheck und zur Durchführung des Stallklimachecks anhand der ITW- Checklisten vermittelt.

Referenten der LWK Niedersachsen:

                    Katrin Peperkorn (Bau- und Technikberaterin Schwein)

                    Gerd Hermeling (Schweine-Spezialberater)

                    Helmut Wahl (Energieberater)

                    Jan Südhoff (Bau- und Technikberater Schwein)                   

                    

Den genauen Programmablauf mit den differenzierten Schulungsinhalten erhalten Sie nach der Anmeldung.

Programm

28.06.2021

14.00 - 16.30 Uhr
Block I: Qualifizierung zum Stallklima- und Tränkewassercheck (ITW)
Jan Südhoff , LWK Niedersachsen

29.06.2021

14.00 - 16.30 Uhr
Block II: Qualifizierung zum Stallklima- und Tränkewassercheck (ITW)
Jan Südhoff , LWK Niedersachsen


Datum / Uhrzeit:
28.06.2021 14:00 - 16:30 Uhr +
29.06.2021 14:00 - 16:30 Uhr


Anmeldeschluss:
24.06.2021

Gebühr:
Die Teilnahme ist kostenfrei

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Anmeldung:

Für die Teilnahme benötigen Sie eine eigene E-Mail-Adresse. Über diese E-Mail-Adresse kann keine weitere Person teilnehmen.

Sie erhalten kurz vor der Webseminardurchführung per E-Mail einen Link zum Webseminarraum sowie für den Technikcheck. Sie benötigen lediglich Lautsprecher am PC/Monitor oder einen Kopf-/Ohrhörer, aber keine Kamera und kein Mikrofon.

Achtung: Als Browser benötigen Sie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari, jeweils in der aktuellen Version. Mit dem Internet Explorer von Microsoft können Sie nicht am Webseminar teilnehmen. Z. B. den Browser Firefox können Sie kostenfrei und sicher über https://www.mozilla.org herunterladen.

Teilnahmebedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung


Ansprechpartner/in:
Dipl.-Ing. agr. (FH)
Jan Südhoff
Berater Technik Schwein, Stallklima, Lüftung, Mastschweine, Sauen

Geschäftsbereich Landwirtschaft
Mars-la-Tour-Str. 6
26121 Oldenburg

Postfach 25 49
26015 Oldenburg

Telefon : 0441 801-436
Zentrale : 0441 801-0
Fax : 0441 801-319
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.