Webcode: 33000693

Schafschurlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene

Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem.

 

Bei mehr als 10 Interessenten wird ein weiter Lehrgang am 01./02. Juni 2017 angeboten.

Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den tieren, um die eigenen Schafe sachgerecht schweren zu können. Vermitelt werden die Grundkenntnisse der notwendigen Maschinenkunde, Wollkunde und die neuseeländische Methode der Bodenschur. Der Lehrgang bietet auch geübten Scherern die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten der neuseeländischen Bodenschur zu vertiefen und zu präzisieren. Zur effektiven praktischen Unterweisung ist die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.

Programm

30.05.2017

09.00 - 17.30 Uhr
Schafschurlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene
Michael Gertenbach, LWK Niedersachsen

31.05.2017

08.30 - 16.30 Uhr
Schafschurlehrgang für Einsteiger und Forgeschrittene
Michael Gertenbach, LWK Niedersachsen

Datum:
30.05.2017 - 31.05.2017

Anmeldeschluss:
15.05.2017

Kosten:
Gebühren240,00 Euro
Übernachtung im Einzelzimmer inkl. Frühstück43,50 Euro
Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück38,50 Euro
GesamtEZ 283,50 Euro
 DZ 278,50 Euro

Sie erhalten vor der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
AUSGEBUCHT!

Ort:
Landwirtschaftliches Bildungszentrum (LBZ) Echem
Zur Bleeke 6
21379 Echem
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Michael Gertenbach
Berater Schafzucht, Schafhaltung

Geschäftsbereich Landwirtschaft
Mars-la-Tour-Str. 6
26121 Oldenburg

Postfach 25 49
26015 Oldenburg

Telefon : 0441 801-617
Zentrale : 0441 801-0
Fax : 0441 801-634
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Weitere Termine


Event Ort Datum
Schafschurlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene Echem
01.06.2017 - 02.06.2017