Webcode: 01034317

Qualitätsstandardmischungen für Grünland 2018 - 2020

Zu den grundlegenden Säulen für eine nachhaltige Grünlandwirtschaft gehören neben einer an die Standortbedingungen angepassten Düngung und Nutzung auch die richtigen Pflegemaßnahmen. Sowohl für die Nachsaat als auch für Neuansaaten sind Mischungen von hoher Qualität zu wählen.

 

Dazu gehört es, dass das Sortenmaterial der Mischungen für die Anbauregion geeignet und geprüft ist. Das neue Faltblatt „Qualitätsstandardmischungen für das Grünland“ integriert die aktuellen Ergebnisse aus der Landessorten- und aus den Wertprüfungen. In kompakter Form fasst das Faltblatt zudem weitere Informationen zu Grünlandmischungen und zu Pflegemaßnahmen zusammen.

 


Kontakt:
Dr. Christine Kalzendorf
Beraterin Grünland, mehrj. Ackerfutterbau und Futterkonservierung
Telefon: 0441 801-428
Telefax: 0441 801-432
E-Mail:


Stand: 08.10.2018