Webcode: 01033230

Freiwillige Qualitätskontrolle bei frischem Obst & Gemüse

Sie möchten die Qualität Ihrer Obst- und Gemüseerzeugnisse sicherstellen und das Vertrauen Ihrer Geschäftspartner und Kunden sichern? Mit der neutralen und unabhängigen Qualitätskontrolle durch die Landwirtschaftskammer Niedersachsen weisen Sie die hohe Qualität Ihrer Produkte nach und steigern langfristig Ihr Qualitätsimage.

 

Unabhängige & faire Qualitätskontrolle

Mit der Freiwilligen Qualitätskontrolle bieten wir für Sie als Erzeuger, Erzeugerorganisation, Handel und Verarbeiter eine faire und unabhängige Bewertung der Qualität von frischem Obst, Gemüse & Kräutern.

Wir kontrollieren für Sie bedarfsorientiert und zuverlässig im Wareneingang, Warenbestand oder Warenausgang nach EU/UNECE-Vermarktungsnormen und nach Ihren kundenspezifischen Qualitätskriterien.
Wir bieten Ihnen über die Freiwillige Qualitätskontrolle hinaus unabhängige Probenahmen für Rückstandsanalysen zum Beispiel für die Teilnahme an Qualitätssicherungssystemen sowie Feldbonituren und Vorernteproben (s. Flyer im Anhang). So unterstützen wir Sie bei einem effizienten und effektiven Qualitätsmanagement in Ihrem Unternehmen.

Ihre Vorteile durch unsere Qualitätskontrolle:

  • transparente und zuverlässige Prüfergebnisse für die gesamte Lieferkette
  • stetiger Überblick über die Warenqualität
  • Unterstützung bei der Entscheidung über Warenverwertung/-absatz
  • Vermeidung von wirtschaftlichen Einbußen durch Retouren

Mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen als Dienstleistungspartner steht Ihnen ein großes Netzwerk an unabhängigen Experten aus der Landwirtschaft und dem Gartenbau zur Verfügung. Von A wie Apfel bis Z wie Zwiebel - wir sind für Sie da und bieten Ihnen unabhängig von der Betriebsgröße spezifische Lösungen für ein effizientes und effektives Qualitätsmanagement.

Unsere Qualitätskontrolle unterstützt Sie, Ihre Unternehmensleistung und Ihr Qualitätsimage nachhaltig zu verbessern. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

 


Kontakt:
Melanie Seehausen
Leiterin Sachgebiet Produktqualität im Gartenbau
Telefon: 0511 4005-2310
Telefax: 0511 4005-2200
E-Mail:


Stand: 19.03.2021