Webcode: 01014282

Berufsschulunterricht in den Räumen des Milchwirtschaftlichen Bildungszentrum

Der Berufsschulunterricht findet in Form von Blockunterricht statt.

Der Blockunterricht für die Milchw. Laboranten findet in den Unterrichtsräumen im Milchwirtschaftlichen Bildungszentrum der LUFA Nord-West in Oldenburg statt. Der Unterricht wird durch die Lehrkräfte der BBS 3 erteilt. I. d. R. werden ca. 12 Wochen Berufsschule unterrichtet.
Pro Ausbildungsjahr werden 2 Wochen Überbetriebliche Ausbildung im Lehrlaboratorium erteilt (im 1. Ausbildungsjahr zusätzlich 1 Woche in der Lehrmolkerei). 1 Woche wird verteilt während des Blocklehrganges und 1 Woche als Kompaktunterricht erteilt.

Die Auszubildenden können während der Lehrgänge im dazugehörigen Wohnheim untergebracht werden.

Lehrgangs- und Prüfungsplan


Kontakt:
Dr. Helmut Steinkamp
Leiter Institut für Lebensmittelqualität
Telefon: 0441 97352-110
Telefax: 0441 97352-141
E-Mail:
Magda Meyer
Milchwirtschaftliches Bildungszentrum
Telefon: 0441/97352-225
Telefax: 0441/97352-141
E-Mail: