Webcode: 01028578

Freisprechungsfeiern krönen Abschluss der Gärtner/innen und Werker/innen im Gartenbau 2018

Die frischgebackenen Gärtnerinnen und Gärtner und Werkerinnen und Werker im Gartenbau Niedersachsens gehen an den Start. Sie haben in umfangreichen Prüfungen gezeigt, was in ihnen steckt. Jetzt erhielten sie auf den traditionellen Freisprechungsfeiern ihre Urkunden und treten als junger Fachkräftenachwuchs an. Der Berufsstand begrüßt sie mit offenen Armen.

Zahlreiche Gäste und Ehrengäste erwiesen den Berufsneulingen bei der feierlichen Übergabe der Prüfungsurkunden die Ehre.  Festredner aus Politik und Verbänden würdigten die Leistung der jungen Leute und entließen sie mit allerbesten Wünschen in das Berufsleben.

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen gratuliert!

Bilder und Eindrücke von den diesjährigen Freisprechungsfeiern finden Sie in unseren Bildergalerien. Einfach anklicken und blättern.

An jedem Standort findet im Rahmen der Freisprechungsfeiern traditionell auch die Besten-Ehrung statt. Wir gratulieren den Jahrgangsbesten der einzelnen Schulstandorte und Ihren Ausbildern zu den hervorragenden Ergebnissen!

 

 

Aurich / Oldenburg Garten- und Landschaftsbau:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aurich / Oldenburg Produktionsgartenbau:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hannover Gärtner/innen Garten- und Landschaftsbau:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hannover Gärtner/innen Produktionsgartenbau:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Osnabrück:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stade alle Fachrichtungen ohne Obstbau:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uelzen:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verden:


 

 


Kontakt:
Berufsbildung im Gartenbau Bad Zwischenahn
Telefon: 04403 9796-42
E-Mail:
Berufsbildung im Gartenbau Hannover
Telefon: 0511 4005 2404
E-Mail: