Webcode: 01035435

So sehen Sieger aus! - Bundesentscheid 2019

13 Teilnehmer/innen vertraten Niedersachsen beim Bundesentscheid des 34. Berufswettbewerbes der deutschen Landjugend in Bayern. Tabea Sackmann (H1), sowie das Team Christoph Meier-Oetjen und Mirco Peper (LII) gehören zu den Besten Deutschlands!  

Bundesweit hatten sich seit Februar rund 10.000 junge Männer und Frauen aus der grünen Berufsbranche am 34. Berufswettbewerb beteiligt. Die besten von ihnen - 115 junge Frauen und Männer - bewiesen vom 02. - 06. Juni in Herrsching (Bayern) ihr Wissen und Können bei Aufgaben in Präsentation, Berufstheorie und -praxis. Aus Niedersachsen starteten insgesamt 13 Teilnehmer/innen in den Sparten Landwirtschaft I, Landwirtschaft II, Hauswirtschaft, Forstwirtschaft und Tierwirtschaft.

Im Finale der Sparte Hauswirtschaft zog die Niedersächsin Tabea Sackmann an all ihren neun Mitstreiterinnen vorbei und schaffte es auf den begehrten ersten Platz! Was für eine Leistung! Hierfür bereitete Sie, wie alle Teilnehmerinnen, saisonale landestypische Speisen aus ihrer Region für ein festliches Büfett zu. Im Team standen die angehenden Hauswirtschafterinnen in Puch (Fürstenfeldbruck) dann vor der Herausforderung, Fachfremden in einer Mitmachaktion die Professionalität der eigenen Arbeit zu vermitteln - beim Vorbereiten der Wäsche für die Maschine zum Beispiel oder beim Eindecken einer festlichen Kaffeetafel.

In der Sparte Landwirtschaft II stellten 20 Männer und vier Frauen in 2er Teams ihr Können unter Beweis. Die Fachschüler begutachteten den Kälberstall und entwickelten ein Fütterungskonzept für die ersten zwölf Lebenswochen der Kälber. In einer Arbeitsunterweisung am Zettwender zeigten sie, wie gut sie ihr Fachwissen weitergeben können. Das niedersächsische Team Christoph Meier-Oetjen und Mirco Peper gelang es den 3. Platz zu erreichen. Somit können auch Sie sich zu den besten Deutschlands zählen!

Wir sind stolz auf unser niedersächsisches Team und gratulieren allen 13 Teilnehmer/innen zu den gelungenen Platzierungen:

Sparte Name Teilnehmer/in Betrieb Platzierung
Landwirtschaft I

Malte Messerschmidt

Agrasus GbR, Lüerdissen 6

Karoline Vorlop

Hans-Jürgen Werner, Deinste 9

Janno Rieckmann

Bauer Schwutke GbR,Uelzen 11
Landwirtschaft II

Christoph Meier- Oeltjen & Mirco Peper

  3

Matthias Botterschulte & Niklas Pott

  4

Hauswirtschaft

Tabea Sackmann

Ev. Jugendhof Sachsenhain, Verden 1

Johanna Oelgeschläger

Kath. Landvolkhochschule Oesede, Georgsmarienhütte 4

Anna Hornung

Gemeinnützige Gesellschaft f. paritätische Sozialarbeit mbH, Jever 7
Forstwirtschaft

Matthias Große Sundrup

Niedersächsische Landesforsten, Ankum 7

Timo Padeken

Niedersächsische Landesforsten, Zetel 10
Tierwirtschaft

Selina Gülke

Hartmut Hennecke, Freden 8

Eine Liste aller Sieger, sowie Filmclips zu den einzelnen Sparten sind auf der Seite des BDL zu finden. 



Kontakt:
Marlies Logemann
Beraterin Aus- und Fortbildung, Landjugend
Telefon: 0441 801-528
Telefax: 0441 801-204
E-Mail: