Webcode: 01035992

Neue Leitfäden für Ausbildung und Meisterfortbildung

Lehrbücher sind schnell veraltet und werden vielfach schon bald von der Wirklichkeit überholt. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet daher bereits langjährig eigene Fachunterlagen zur Begleitung der Aus- und Fortbildung auf aktuellem Stand an. Die Leitfäden für Rinderhaltung und Schweinehaltung liegen jetzt in einer völlig neuen Auflage vor.

 

In diesen neu strukturierten Leitfäden wird das aktuelle fachliche Knowhow für die jeweilige Tierart gebündelt. Vorliegende wissenschaftliche Erkenntnisse und die umfassenden Erfahrungen aus der Beratungspraxis wurden bei der Erarbeitung der Unterlagen berücksichtigt. An der Neuauflage waren Experten verschiedener Fachbereiche und Bezirksstellen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen beteiligt. Für den Bereich Rinderhaltung liegt der Leitfaden in zwei Versionen auf unterschiedlichen Niveaustufen vor.

Die Unterlagen dienen in erster Linie zur Unterstützung der Aus- und Fortbildung in den Berufen Landwirt / Landwirtin und Tierwirt / Tierwirtin. Sie sollen in Ergänzung zu den Rahmenlehrplänen sowohl eine Vereinheitlichung der Lern- als auch der Prüfungsinhalte ermöglichen.

Dabei liefern sie einerseits das Grundwissen für den Berufsschulunterricht und die überbetriebliche Ausbildung, mit ihren vertiefenden Ausführungen sind sie aber ebenso eine wichtige Arbeitshilfe in Meister­vorbereitungskursen. Gleichzeitig bieten sie eine hervorragende Möglichkeit zur fachlichen Vorbereitung auf die anstehenden Prüfungen.

 

 

 

 

 

Sie können als Hilfsmittel zur fachlichen Unterstützung ebenso bei sonstigen Bildungs- und Beratungsaktivitäten (z.B. Betriebsleiterseminaren, Arbeitskreisen) eingesetzt werden.

Weitere aktuelle Leitfäden liegen für die Bereiche „Geflügelhaltung“, „Betriebs- und Unternehmensführung“ sowie „Berufsausbildung und Mitarbeiterführung“ vor. Alle Unterlagen werden über den Fachbereich 3.3 (Aus- und Fortbildung, Landjugend) vertrieben.

 

 

 

 

 

 

Version für …

Letzte Überarbeitung

Gebühr
(zzgl. MwSt. und Porto)

Rinderhaltung

Ausbildung

08/2019

20,00 €

Rinderhaltung

Meisterfortbildung

10/2019

20,00 €

Schweinehaltung

Ausbildung und Meisterfortbildung

08/2019

20,00 €

Geflügelhaltung

Ausbildung und Meisterfortbildung

10/2017

20,00 €

Betriebs- und Unternehmensführung

Meisterfortbildung

10/2019

25,00 €

Berufsausbildung und Mitarbeiterführung

Meisterfortbildung

08/2019

25,00 €

 

Interessenten können die Leitfäden gegen entsprechende Gebühr im Fachbereich 3.3 bestellen. Dortiger Ansprechpartner ist Herr Jödecke (0441/801-223; claus.joedecke@lwk-niedersachsen.de).

 


Kontakt:
Richard Didam
Fachreferent Aus- und Fortbildung Landwirt/in und Fachkraft Agrarservice, Ausbildereignung
Telefon: 0441 801-317
Telefax: 0441 801-204
E-Mail: