Webcode: 01036360

Aktuelle Versuchsergebnisse und Empfehlungen aus dem Ökolandbau

Um den Herausforderungen im Ökolandbau zu begegnen, führt die Landwirtschaftskammer vielfältige Versuche zu aktuellen Fragen durch. In dieser Veranstaltung werden Versuchsergebnisse präsentiert und Empfehlungen zum Anbauverfahren verschiedener Kulturen vorgestellt.

Das halbtägige Seminar an der Bezirksstelle Braunschweig umfasst Fragestellungen zum ökologischen Anbau verschiedener Kulturen und soll auch eine Plattform für Fragen und Diskussionen zur Anregung neuer Versuchsthemen bieten.

Der erste Themenblock behandelt verschiedene Aspekte des Anbaus von Körnermais, von allgemeinen Empfehlungen bis zu speziellen Versuchsergebnissen z.B. zur Elektronenbeizung. Im Folgenden werden die Leguminosen – hier vor allem die weiße Lupine, Soja sowie die Schwefeldüngung zu Leguminosen – in den Fokus gerückt. Im Block Kartoffel werden neben der Vorstellung des aktuellen Landessortenversuchs Ökokartoffel auch erste Ergebnisse aus Versuchen zum Süßkartoffelanbau präsentiert.

Die Veranstaltung findet am 26.02.2020 von 9:00-13:00 im großen Sitzungsraum der Bezirksstelle Braunschweig statt. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 24.02.2020 unter diesem Link oder unter dem  Webcode: 33004411


Kontakt:
Meike May
Beraterin Pflanzenschutz
Telefon: 0531 28997-326
Telefax: 0531 28997-241
E-Mail:


Stand: 04.02.2020