Webcode: 01036587

Einladung zur Abschlussveranstaltung

Ein zentraler Bereich der Fachberatung von Betrieben mit Direktvermarktung ist der betriebswirtschaftliche Kennzahlenvergleich. Hierüber können Betriebsleiter/innen Veränderungen in den Einnahmen dieses Betriebszweiges besser einschätzen und entsprechend reagieren.

Mit dem entstandenen Programm KennDi (= Kennzahlen Direktvermarktung) können Direktvermarkter mit Hofläden von klein bis groß, öko und konventionell ihre eigenen betriebswirtschaftlichen Daten auswerten lassen und so Ansatzpunkte für Verbesserungen finden, sowie den eigenen Betrieb in Vergleich mit anderen Direktvermarktern betrachten.

Im Rahmen des  Verbundvorhabens „Kennzahlenermittlung von Hofläden und Entwicklung eines Auswertungstools für horizontalen und vertikalen Kennzahlenvergleich (Handbuch Hofläden)" wurde von 2018 - 2020 von der Bioland Beratung GmbH und dem FiBL Deutschland e.V., deutschlandweit Betriebe erfasst und ausgewertet.

In der Abschlussveranstaltung am 25. Mai 2020 in Hannover sollen die Ergebnisse der Auswertung sowie das Programm vorgestellt werden. Auch mitwirkende Betriebe werden sich präsentieren.

Sollte aufgrund der Corona-Situation ein persönliches Zusammenkommen nicht möglich sein, werden die Ergebnisse mittels Videokonferenz vorgestellt. Bitte beachten Sie dazu die beigefügte Einladung.

 


Kontakt:
Sandra Raupers-Greune
Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Direktvermarktung, Landfrauenverband
Telefon: 0531 28997-127
Telefax: 0531 28997-111
E-Mail:


Stand: 25.03.2020