Webcode: 01036603

Wir sind für Sie da – auch in schwierigen Zeiten

Beratung zum Agrarantrag 2020 zur Zeit telefonisch

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die COVID 19 Pandemie sind die Bezirksstelle Braunschweig und die Außenstelle Gifhorn für Besucher geschlossen. Das bedeutet für die Antragstellung zum Agrarantrag, dass wir neue Wege beschreiten müssen, denn es ist unser gemeinsames Ziel, dass Sie Ihren Agrarantrag korrekt und rechtzeitig fertigstellen. Damit das gewährleistet wird, bieten wir Ihnen eine telefonische Beratung an.

Unsere Telefonberatung geht auf Ihre individuellen Fragestellungen und Sachverhalte ein. Wir haben mit diesem Weg bisher schon einige Agraranträge bearbeitet und auf beiden Seiten – Antragsteller und Berater/-in – sehr gute Erfahrungen gemacht.

Wie ist das Vorgehen ?

1.  Sie vereinbaren mit uns einen „Telefontermin“.

 2. Zu dem vereinbarten Termin ruft Sie der/die Berater/-in an und bearbeitet mit Ihnen den Agrarantrag. Sie
     sitzen entspannt am Telefon und der /die Berater/-in beschreibt seine Vorgehensweise und stellt die
     entsprechenden Fragen.

 3. Nach der Fertigstellung des Antrages schicken wir Ihnen per Post / oder Mail die folgenden Unterlagen zu:

        a) Datenbegleitschein

        b) Kompletter Agrarantrag. Auf Wunsch schicken wir Ihnen auch die Flächenskizzen gegen eine zusätzliche Gebühr.

        c) Betriebsspiegel

        d) Haftungshinweis


Wenn Sie die Unterlagen erhalten haben, prüfen Sie diese bitte.

Wenn nichts mehr zu ändern ist, drucken Sie bitte den Datenbegleitschein aus, unterschreiben ihn und schicken ihn zusammen mit dem unterschriebenen Haftungshinweis an uns oder zur Bewilligungsstelle Braunschweig bis spätestens zum 15. Mai zurück.

Die Unterlagen, die Sie für den Telefontermin bitte bereithalten, werden bei der Terminvergabe mit den Beratern/-innen und Ihnen besprochen. 

Wir sind sicher, dass wir mit diesem Vorgehen einen guten Weg gefunden haben, um Ihren Antrag fristgerecht zu bearbeiten.

Bitte schieben Sie die Antragstellung nicht auf „die lange Bank“ und vereinbaren Sie jetzt einen Termin! Zum Ende hin wird es „oft eng“ und wir wissen heute nicht, ob wir alle gesund und arbeitsfähig bleiben. Nutzen Sie die Gunst der frühen Stunde!

Für die Terminvergabe können Sie „Ihren/Ihre“ Berater/-in direkt anrufen oder unsere zentralen Nummern. Falls die Telefone der Berater/-innen besetzt sind, bitten wir Sie um Verständnis. Nutzen Sie dann bitte die Möglichkeit der zentralen Telefonnummern:

Bezirksstelle Braunschweig: 0531 / 28997 - 100

Außenstelle Gifhorn: 05371 / 94549 – 10

              

Passen Sie auf sich auf, wir wünschen Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit !!!

 


Kontakt:
Christine Sander
Verwaltung
Telefon: 0531 28997-100
Telefax: 0531 28997-111
E-Mail:
Ellen Plate
Verwaltung
Telefon: 05371 94549-10
Telefax: 05371 94549-69
E-Mail:


Stand: 27.03.2020