Webcode: 01038790

Geduldsprobe in Word: Der Zeilenabstand

Manchmal klappt es mit dem Zeilenabstand in Microsoft Word nicht. Obwohl der Zeilenabstand 1 eingestellt ist, macht Word einen größeren Abstand. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Zeilenabstand in den Griff bekommen.

Zunächst muss das gesamt Dokument markiert werden, etwa mit der Tastenkombination Strg A. Im Menüband Start in der Gruppe Absatz befindet sich das Symbol für den Zeilenabstand.

Wenn dieses aufgeblättert ist, klicken Sie die Zeilenabstandsoptionen an.

Hier den gewünschten Zeilenabstand einschalten und (ganz wichtig!) davor nach 0 PT auswählen.

Dann den Button als Standard festlegen anklicken und anschließend Alle Dokumente basierend auf der Vorlage normal.dot auswählen. 

So hat jedes Dokument, das Sie öffnen, den gewünschten Zeilenabstand, und er muss nicht jedes Mal neu eingestellt werden. 


Kontakt:
Anne Dirking
Allgemeine Weiterbildung, Agrarbüro und EDV
Telefon: 0581 8073-142
Telefax: 0581 8073-99142
E-Mail:


Stand: 20.05.2021