Webcode: 01039752

So nehmen Sie an einem Webseminar der LWK teil.

Unsere Webseminare führen wir mit dem Programm Edudip durch. Hier geben wir Ihnen Informationen dazu, welche Technik nötig ist und was Sie sonst noch wissen sollten, um mitmachen zu können. 

Kurz vor dem Webseminar (in der Regel einen Tag vorher) bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten. In dieser E-Mail finden Sie einen Link, mit dem Sie in den digitalen Raum kommen.

Sie müssen als Teilnehmer*in nichts installieren, sondern können über den Browser teilnehmen. Geeignet sind Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari, jeweils in der aktuellen Version. Mit dem Internet Explorer von Microsoft können Sie nicht teilnehmen

Wenn Sie den Link öffnen, erscheint die Anmeldeseite:

 

Bitte tragen Sie hier Ihren Vornamen, Nachnamen und E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen sich nicht registrieren.

Für die Teilnahme benötigen Sie eine eigene E-Mail-Adresse. Über diese E-Mail-Adresse kann keine weitere Person teilnehmen.

Sie benötigen lediglich Lautsprecher am PC/Monitor oder einen Kopf-/Ohrhörer, aber keine Kamera und kein Mikrofon.

Bitte beachten Sie, dass bei Teilnahme per Smartphone oder Tablet die Chatfunktion nur eingeschränkt zur Verfügung steht.
Wir empfehlen Ihnen, einen PC oder ein Notebook zu verwenden.

 

So können Sie sich am Webseminar beteiligen:

Für Grüße, Rückmeldungen, Kommentare oder Ihre Fragen steht der Chat zur Verfügung.

Diesen finden Sie unten rechts.

 

 

 

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein und drücken auf ENTER. Alternativ können Sie die Nachricht mit dem nach rechts zeigendem Dreieck (ähnlich einem Papierflieger) abschicken.

Sie können auswählen, ob Ihre Chat-Beiträge für alle Teilnehmer*innen sichtbar sind oder nur für die Moderator*innen. Wir empfehlen Ihnen, die Nachrichten für alle sichtbar zu schreiben. Das belebt den Austausch untereinander.

Man kann Sie nicht sehen und hören.

Es gibt weitere Möglichkeiten der aktiven Teilnahme. Diese erklären wir während der Veranstaltung.

 

Gut zu wissen

Schließen Sie andere Programme

Für eine möglichst störungsfreie Teilnahme am Webseminar sollten Sie andere Anwendungen im Hintergrund schließen (z.B. Sozial Media Anwendungen, YouTube oder das E-Mail-Programm).

WLAN oder LAN?

Wichtig ist eine stabile Internetverbindung. In der Regel klappt es mit WLAN. Doch wenn möglich, nutzen Sie eine LAN Verbindung.

Tontest vor dem Start

Bevor Sie den Webseminarraum betreten, wird in der Regel ein Ton- und Verbindungstest angeboten. Wir empfehlen, die einzelnen angebotenen Schritte durchzuführen.

 

 

 

 

Bildschirmansicht im Webseminar

Die Bildschirmansicht lässt sich vergrößern (Vollbild). Dazu steht Ihnen oben rechts das Werkzeug mit den 4 Pfeilen zur Verfügung.

 


Hiermit können Sie die Ansicht maximieren, so dass auf Ihrem Bildschirm nur noch das Webseminar zu sehen ist.

 

 

 

Das Bild hakt und es läuft schleppend?
Bei Verbindungsproblemen, aktualisieren Sie bitte Ihr Browserfenster. Dabei hilft die rechte Maustaste.

 

 

 

 

 

 

 

Alternativ finden Sie links neben der Adresszeile in Ihrem Browser einen runden Pfeil. Auch damit können Sie die Seite neu laden.

Wenn gar nichts mehr geht, schließen Sie Ihren Browser und öffnen das Webseminar über den entsprechenden Link erneut.

 

Probleme nur mit dem Ton?
Bei Problemen mit dem Ton kontrollieren Sie bitte, ob Kopfhörer oder Lautsprecher korrekt angeschlossen sind. Zusätzlich überprüfen Sie die Einstellung für die Lautstärke (Lautsprecher aus/ein). In den Einstellungen Ihres Gerätes können Veränderungen vorgenommen werden.

 

Sie hören den Ton doppelt. Woran könnte das liegen?
Sollten Sie den Ton doppelt hören, könnte es daran liegen, dass Sie das Webseminar in zwei Fenstern oder Browsern parallel geöffnet haben. Kontrollieren Sie unten in der Taskleiste, ob zwei Fenster geöffnet sind. Schließen Sie ein Fenster.

 

Alles Weitere erfahren Sie im Laufe der Veranstaltung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg bei Ihrem Webseminar.
Bei Fragen rufen Sie uns bitte an.

Hier geht es zu den Webseminaren der LWK.


Kontakt:
Anne Dirking
Allgemeine Weiterbildung, Agrarbüro und EDV
Telefon: 0581 8073-142
Telefax: 0581 8073-155
E-Mail:


Stand: 13.10.2021