Webcode: 01035430

LIGNA 2019 - Heizen mit Holz

Die Nutzung von Holz als Brennstoff war ein wichtiges Thema der weltgrößten Holzfachmesse LIGNA in Hannover, und dies trotz stagnierender Heizöl- und Gaspreise sowie verschärfter Emissionsanforderungen.

Obwohl es bei der Messe eher ein Randthema war, zeigte sich, welchen Stellenwert die energetische Nutzung von Holz mittlerweile eingenommen hat. Umfragen zufolge interessierten sich etwa 5000 der insgesamt ca. 90.000 Besucher aus aller Welt für das Thema „Energie aus Holz“. Die verfügbaren Rohstoffe effizient und umweltfreundlich zu nutzen, ist seit Jahren Leitthema der LIGNA, was heute mit modernen Pellet- und Hackschnitzelfeuerungen auch erreicht wird. So wurde im Forst- und Energiebereich auch in diesem Jahr der Stand der Technik zur Aufbereitung und energetischen Nutzung von Holz in einer von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen organisierten Techniklinie gezeigt und in geführten Rundgängen erläutert.  Eindeutiger Schwerpunkt der technischen Entwicklungen und Verfahren ist die Einhaltung der verschärften Emissionsgrenzwerte der Bundesimmissionsschutzverordnung (1.BImSchV).



Kontakt:
Carsten Brüggemann
Berater Energietechnik
Telefon: 0511 3665-1411
Telefax: 0511 3665-1537
E-Mail:


Stand: 12.06.2019