Webcode: 01038322

Neue Konditionen bei der Agrarjobbörse

Mit Wirkung vom 1. März 2021 verändern sich Gebühren und Konditionen für die Nutzung der Agrarjobbörse (AJB).

Das sind die wesentlichen Änderungen:

  1. Die Laufzeit der Stellenangebote verlängert sich auf sechs Wochen und die Gebühren werden angepasst (Basis 50,00 €, Spezial 160,00 € und Profi 380,00 €, jeweils plus MwSt.)
     
  2. Künftig gibt es kein Gratis-Angebot mehr bei den Stellenangeboten in der AJB. Der Mindestpreis im Basisangebot beträgt 50,00 €.
    Kostenfrei erscheinen in der Agrarjobbörse nur noch über die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit übermittelte Stellenanzeigen.
     
  3. Mitgliedsbetrieben der Landwirtschaftskammern wird ein Rabatt von 20 % auf alle Preise gewährt.
     
  4. Die Angebote zum Praktikumsplatz und zum Ausbildungsplatz bleiben unverändert.
     
  5. Das Angebot "Profi" wurde konkretisiert und umfasst nun eine Beratung (telefonisch oder per Videocall) zur Formulierung und Gestaltung des Stellenangebotes in der AJB.

Wer ein Stellenangebot aufgeben möchte findet hier weitere Details.


Kontakt:
Ellen Padeken
Agrarjobbörse, Arbeitnehmertag
Telefon: 0441 801-474
Telefax: 0441 801-392
E-Mail:


Stand: 01.03.2021