Webcode: 01036178

Auszahlung der Betriebsprämie 2019

Die Auszahlung der Agrarförderung (Basisprämie, Greeningprämie, Umverteilungsprämie, Junglandwirtezuschlag) soll 2019 Ende Dezember erfolgen. Der Bewilligungsbescheid wird den Antragsstellern am 20.12.2019 mit der Post zugehen. Die Höhe Ihrer individuell zu erwartenden Betriebsprämie können Sie schnell und einfach mit unserem Prämienrechner ermitteln.

In Niedersachsen werden etwa 745 Millionen Euro an ca. 46.000 Antragsteller ausbezahlt. Die Auszahlung umfasst die Basis-, Greening-, Umverteilungs- und Junglandwirteprämie.

Monetäre Höhe der Prämienkomponenten 2019:

  • Basisprämie Niedersachsen: 175,95 €/ha
  • Greeningprämie: 86,07 €/ha
  • Förderung der ersten Hektar für die ersten 30 Hektar: 51,08 €/ha
  • Förderung der ersten Hektar für die nächsten 16 Hektar: 30,64 €/ha
  • Junglandwirtezuschlag: 44,27 €/ha

Etwa 99,6 Prozent aller Anträge kommen in diesem Jahr pünktlich zur Auszahlung.

Die Auszahlung der Agrarumweltmaßnahmen ist für März 2020 vorgesehen.

Weitere Informationen zur Auszahlung der Betriebsprämie finden Sie hier.

Die Höhe Ihrer individuell zu erwartenden Betriebsprämie können Sie schnell und einfach mit unserem Prämienrechner ermitteln.

Prüfen Sie in diesem Zusammenhang die Bescheide. Sollten Fehler auffallen, können Sie innerhalb eines Monats nach Zustellung des Bescheides Widerspruch einlegen.  Bei Fragen rund um die Agrarförderung helfen Ihnen unsere Wirtschaftsberaterinnen und –berater kompetent weiter!

 

 


Kontakt:
Ruth Beverborg
Leiterin Sachgebiet Betriebswirtschaft, Wirtschaftsberatung
Telefon: 0441 801-304
Telefax: 0441 801-313
E-Mail:
Franz-Josef Schoo
Förderung, Betriebswirtschaft, Bildungsbeauftragter
Telefon: 05439 9407-12
Telefax: 05439 9407-39
E-Mail:


Stand: 16.12.2019