Webcode: 01033717

Hermann Müller verstorben

Ehemaliger Vizepräsident der Kammer Hannover wurde 86 Jahre alt

Intschede – Der langjährige Vizepräsident der damaligen Landwirtschaftskammer Hannover, Hermann Müller, ist am 26. April 2018 wenige Tage vor seinem 87. Geburtstag verstorben. „Hermann Müller hat über viele Jahre das Gesicht der Kammer Hannover mitgeprägt", würdigte Gerhard Schwetje, Präsident der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, das langjährige ehrenamtliche Wirken des Verstorbenen. Er habe sich mit großem Engagement für die landwirtschaftliche Selbstverwaltung, für die Belange der Landwirtschaft und seine Heimat eingesetzt

„Mit der Schaffung eines landwirtschaftlichen Beratungszentrums in Verden sei Müller einer der Wegbereiter der heutigen Grünen Zentren gewesen", hebt Schwetje die Weitsicht des Verstorbenen hervor. „Herausragend" nennt der Kammerpräsident das sozialpolitische Engagement Müllers, der lange Jahre auch Vorsitzender der Hannoverschen landwirtschaftlichen Sozialversicherungen gewesen ist und sich dort für die soziale Absicherung der in der Landwirtschaft Tätigen eingesetzt habe. „Und für seine von Tierhaltung geprägte Region hat er stets eine Lanze gebrochen", beschreibt Schwetje die enge Heimatverbundenheit des Verstorbenen.

Der bis zuletzt auf seinem Hof in Intschede (Landkreis Verden) lebende Müller war von 1971 bis 2003 Mitglied der Kammerversammlung der vormaligen Landwirtschaftskammer Hannover, deren stellvertretender Präsident er von 1982 bis 1995 war. In seiner Funktion als Kreislandwirt repräsentierte Müller die Kammer im Landkreis Verden von 1971 bis 1995. Außerdem war er lange Jahre im Vorstand und im Personalausschuss der Kammer sowie in der Arbeitsgemeinschaft der Landwirtschaftskammern aktiv.

Die damaligen Kammern Hannover und Weser-Ems fusionierten am 1. Januar 2006 zur heutigen Landwirtschaftskammer Niedersachsen.


Nutzungserlaubnis für Pressemitteilungen


 


Kontakt:
Walter Hollweg
Pressesprecher
Telefon: 0441 801-200
Telefax: 0441 801-509
E-Mail:


Stand: 03.05.2018