Die hier gezeigten Preise sind, mit Ausnahme der Amtlichen Notierungen und den Kursen für Rohöl und Dollar, historisch. Aktuelle Marktinformationen sind über unsere Serviceangebote per App, E-Mail, Anrufbeantworter und SMS erhältlich.

Schlachtrinder
am 06.12.2018

Zum Ende der laufenden Woche fallen die am deutschen Schlachtrindermarkt verfügbaren Stückzahlen kleiner aus als zuvor und entsprechen damit nur knapp dem bestehenden Bedarf. Weiter anziehende Preise für weibliche Gattungen sind die Folge. Im Bereich der Jungbullen setzten sich zumindest stabilere Entwickungen durch.