Die hier gezeigten Preise sind, mit Ausnahme der Amtlichen Notierungen und den Kursen für Rohöl und Dollar, historisch. Aktuelle Marktinformationen sind über unsere Serviceangebote per App, E-Mail, Anrufbeantworter und SMS erhältlich.

Marktbericht Schlachtsauen
am 07.10.2020

Die Nachfrage nach Sauenfleisch entwickelt sich im Bereich der Fleischgroßmärkte zuletzt ebenfalls lebhafter. Saisongemäß zeigten die verarbeitenden Unternehmen einen erhöhten Bedarf. Die zur Verfügung stehenden Mengen ließen sich insgesamt somit problemlos am Markt absetzen. Das verfügbare Angebot wurde dabei insgesamt als keineswegs drängend bezeichnet. In preislicher Hinsicht ergaben sich auch am Markt für Sauenfleisch zuletzt kaum Veränderungen. Das den Schlachtereien zur Verfügung stehende Angebot an Schlachtsauen konnte in der Berichtswoche vollständig abgesetzt werden. Die Preise entwickeln sich dabei unverändert. Für die Schlachtwoche vom 01. bis zum 07.10.2020 nannte die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) ihren Mitgliedern einen Schlachtsauenpreis in Höhe von 0,71 €/kg Schlachtgewicht. Das war ebenso viel wie eine Woche zuvor.