Die hier gezeigten Preise sind, mit Ausnahme der Amtlichen Notierungen und den Kursen für Rohöl und Dollar, historisch. Aktuelle Marktinformationen sind über unsere Serviceangebote per App, E-Mail, Anrufbeantworter und SMS erhältlich.

Marktbericht Mischfuttermittel
am 07.04.2021

Die Preise für Mischfuttermittel wurden nach den Börsenturbulenzen zur Wochenmitte bei einigen Anbietern wieder leicht nach oben angepasst. Ein „Limit Up“ der Soja- und Maiskurse an der US-Börse beeinflusste auch die Preisentwicklung am hiesigen Kassamarkt. Insbesondere die Sojaschrotpreise stiegen auf Großhandelsebene in kurzer Zeit um bis zu 20 EUR/t an. Mit den jüngsten Marktentwicklungen erscheint ein sinkendes Preisniveau bis zum Sommer kaum möglich zu sein. Erst mit Eintreffen der neuen Ernte könnte sich die Marktlage wieder entspannen. Während einige Mischfutterhersteller die Preissteigerungen kurzfristig weitergaben, beließen andere die Preise zunächst unverändert, allerdings mit festerer Tendenz.