Webcode: 01036548

Meldefrist für ENNI geändert

ENNI - Fristverlängerung für die elektronische Meldung des Nährstoffvergleichs bis zum 30.04.2020.

Aus aktuellem Anlaß hat das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz eine Verlängerung der Meldefrist für die elektronische Meldung des Nährstoffvergleichs bis zum 30.04.2020 eingeräumt.

Stehen nach Ablauf dieser verlängerten Meldefrist noch Nährstoffvergleichsmeldungen aus, sollen die betroffenen Betriebe in einem ersten Schritt zunächst ein Aufforderungsschreiben erhalten.

Bitte beachten Sie, dass diese Fristverlängerung für die Meldung der Nährstoffvergleiche des Düngejahrs 2019 gilt. Für die Meldung der Düngebedarfsermittlungen aus dem Düngejahr 2019 gilt die unveränderte Meldefrist bis zum 31.05.2020.

[zur Pressemitteilung des ML]


Kontakt:
Düngebehörde
Telefon: 0441-801-750
E-Mail:


Stand: 19.03.2020