Webcode: 01034734

Stoffstrombilanzverordnung vom 14. Dezember 2017

Im Januar 2018 ist die Stoffstrombilanzverordnung in Kraft getreten. Durch die Stoffstrombilanz sollen die Nährstoffflüsse im landwirtschaftlichen Bereich transparenter werden. Die Stickstoff- und Phosphoraufnahmen und -abgaben des landwirtschaftlichen Betriebes bzw. der Biogasanlage sollen dabei dokumentiert werden. In diesem Artikel ist der Gesetzestext zur Stoffstromverordnung verlinkt.

Hier finden Sie den Verordnungstext: Verordnung über den Umgang mit Nährstoffen im Betrieb und betriebliche Stoffstrombilanzen

In unserem Artikel "Stoffstrombilanzverordnung - wer ist aufzeichnungspflichtig und was ist zu dokumentieren" finden Sie Informationen rund um die Aufzeichnungspflicht. Ebenfalls können Sie dort mit Hilfe eines Fließdiagramms überprüfen, ob ihr Betrieb aufzeichnungspflichtig ist. 

 


Kontakt:
Jutta Klaukien
Düngerecht
Telefon: 0441 801-755
Telefax: 0441 801-440
E-Mail:
Tim Eiler
Leiter Sachgebiet Düngerecht
Telefon: 0441 801-735
Telefax: 0441 801-440
E-Mail:


Stand: 28.01.2019