Webcode: 01035947

Umrechnung Großvieheinheiten im Rahmen Aufzeichnungspflicht StoffBilV

Betriebe mit mehr als 50 Großvieheinheiten (GV) und >2,5 GV/ha, bzw. mit >50 GV ohne Fläche sind aufzeichnungspflichtig nach der Stoffstrombilanzverordnung (StoffBilV). Dabei gilt der GV-Schlüssel der Düngeverordnung (DüV, Anlage 9, Tabelle 2). Um den Betrieben eine einfache Ermittlung der Großvieheinheiten zu ermöglichen, haben wir auf Basis der Stammdaten ein GV-Umrechnungsschlüssel entwickelt. 

In der Anlage ist der aktualisierte GV-Rechner vom 28.10.2019. Es hatte sich ein ein Fehler bei den Sauen mit Ferkeln eingeschlichen.

Der GV-Rechenr wurde mit dem Niedersächsen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz abgestimmt.


Kontakt:
Jutta Klaukien
Düngerecht
Telefon: 0441 801-755
Telefax: 0441 801-440
E-Mail:
Hartwig Fehrendt
Düngegesetz, Düngeverordnung und Richtwerte
Telefon: 0441 801-435
Telefax: 0441 801-440
E-Mail:


Stand: 28.10.2019