Webcode: 01036959

Neuwahl der Kammerversammlung im Herbst 2020

Amtliche Bekanntmachung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Der Vorstand der Landwirtschaftskammer Niedersachsen gibt bekannt:

1. Die Wahlperiode der Kammerversammlung endet mit Ablauf des 05. Februar 2021.

2. Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat als Wahlzeit für die Neuwahl der Mitglieder der Kammerversammlung in den Wahlkreisen festgesetzt:

Montag, den 09. November 2020

bis

Freitag, den 13. November 2020 bis 18.00 Uhr.

3. Wahlvorschläge (Anlage 7) sind bis zum 21.08.2020 beim jeweiligen Kreiswahlleiter bzw. der Kreiswahlleiterin oder der jeweiligen Bezirksstelle einzureichen. Die Kreiswahlleiterin und die Kreiswahlleiter sind in der amtlichen Bekanntmachung genannt.

Die vollständige Amtliche Bekanntmachung und die erforderlichen Formulare sind als Anhang beigefügt.

Dem Wahlvorschlag sind beizufügen:

  1. eine Erklärung jeder Bewerberin und jedes Bewerbers nach dem Muster der Anlage 8
  2. eine Bescheinigung der Gemeinde über die Wählbarkeit jeder Bewerberin und jedes Bewerbers (Anlage 8a)
  3. eine Bescheinigung der Gemeinde über die Wahlberechtigung jeder Unterzeichnerin und jedes Unterzeichners nach § 14 Abs. 1 Satz 4 LwKWVO (Anlage 8b)
  4. Entspricht der Wahlvorschlag nicht der Vorgabe nach § 12 a Abs. 5 Satz 5 LwKG (Anteil von Frauen mindestens 30 %), so sind diesem auch eine Begründung nach § 12 a Abs. 5 Satz 6 LwKG, die die gründlichen Bemühungen beschreibt, sowie zum Nachweis der gründlichen Bemühungen von den Bitten nach Absatz § 14 Abs. 1 a Satz 1 LwKWVO Kopien oder Ausdrucke und von den Antworten Kopien, Ausdrucke oder Gesprächsvermerke beizufügen; die Antworten müssen hinsichtlich der angesprochenen Frauen anonymisiert sein.

Damit die Gemeinde die Bescheinigung nach Ziffer 2 oder nach Ziffer 3 erstellen kann, ist ihr der Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis (Anlage 3 für die Wahlgruppe 1 und Anlage 4 für die Wahlgruppe 2) ausgefüllt und für Bewerber der Wahlgruppe 2 mit Bestätigung des Arbeitgebers (enthalten in der Anlage 4) vorzulegen.

 


Kontakt:
Annette Denker
Organisation, Wahl der Kammerversammlung
Telefon: 0441 801-190
Telefax: 0441 801-556
E-Mail:
Holger Brech
Rechtsangelegenheiten
Telefon: 0441 801-162
Telefax: 0441 801-340
E-Mail:


Stand: 24.06.2020



DOCX: 34129 - 41.5859375 KB   Anlage 7 - Wahlvorschlag   - 42 KB