Webcode: 01037769

Sachkundenachweis Pflanzenschutz - Schwerpunkt Ökologischer Landbau

Um Pflanzenschutzmittel anwenden oder verkaufen zu können benötigen Sie einen gültigen Sachkundenachweis im Pflanzenschutz.

Gemäß § 9 Abs. 4 PflSchG sind alle Sachkundigen verpflichtet, innerhalb von Dreijahreszeiträumen an einer anerkannten Fort- oder Weiterbildungsmaßnahme teilzunehmen. Innerhalb dieses Dreijahreszeitraums muss mindestens eine Veranstaltung besucht werden.

Die Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung verlängert die Fortbildungsfrist jeweils wieder um weitere drei Jahre.

Unser Webseminar "Fortbildungsveranstaltung im Pflanzenschutz - Schwerpunkt Ökologischer Landbau"  ist eine anerkannte Fort- und Weiterbildungsmaßnahme zur Sachkunde im Pflanzenschutz gemäß § 7 Absatz 1 der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung, die sich gezielt an ökologisch wirtschaftende Betriebe wendet.

Die Themenschwerpunkte der Fortbildung sind: Rechtliche Grundlagen im Pflanzenschutz, Gesundheitsschutz bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln und Ergebnisse aus produktionstechnischen Versuchen im ökologischen Acker- und Gemüsebau.

Derzeit bieten wir Ihnen zwei Termine an:

21.01.2021 10:00-12:00 Uhr, Infos und Anmeldung unter Webcode 33005447

23.02.2021 14:00-16:00 Uhr, Infos und Anmeldung unter Webcode 33005448

 


Kontakt:
Markus Mücke
Berater Ökologischer Landbau, Umstellungsberatung, Versuchswesen Ökologischer Landbau
Telefon: 0511 3665-4378
Telefax: 0511 3665-994378
E-Mail:
Katharina Bittner
Beraterin Ökologischer Landbau
Telefon: 0511 3665-4494
E-Mail:


Stand: 23.11.2020