Webcode: 01031858

Es stockt... wie weiter?

Diese Frage beschäftigt viele landwirtschaftliche Unternehmer und deren Familien. Gesellschaftlicher Druck, Liquiditätsprobleme und politische Erwartungen oder andere Themen schaffen Kopfzerbrechen, wie es weitergehen kann.

In dieser Situation sind Ihre sozioökonomischen Berater sehr gerne Ansprechpartner für alle Familienmitglieder.

 Die sozioökonomischen Themenfelder erstecken sich...

  • von der betrieblichen und persönlichen Absicherung über
  • Fragen der Einkommens- und Vermögenssicherung 
    • Zuschüsse und Sozialleistungen in Krisenzeiten
    • Optimierung/Umschuldung im Haupterwerb
    • Umstieg in den Nebenerwerb
    • Geordneter Rückzug aus der Landwirtschaft
  • bis hin zu Beratung im Hofübergabeprozess und
  • Konfliktmoderation

Oft ist aber auch der Austausch mit Berufskollegen z.B. aus anderen Produktionszweigen und Regionen wegaufzeigend. Aus diesem Grund streben wir die Gründung eines neuen überregionalen Arbeitskreises Sozioökonomie an, der teilnehmerorientiert oben genannte Themenbereiche bearbeitet und konstruktiven Austausch fördert.

Melden Sie sich bei Interesse jetzt bei uns! Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit.

Ihre sozioökonomischen Berater


Kontakt:
Wiebke Wennemer
Beraterin Sozioökonomische Beratung
Telefon: 05941 9265-15
Telefax: 05941 9265-55
E-Mail:


Stand: 28.05.2020