Webcode: 01038092

Weiterbildung bequem von zu Hause aus - Gelungene Webseminar-Woche Sozioökonomie wird wiederholt

In der Woche vom 11. bis 15. Januar 2021 fand das erste Online-Weiterbildungsangebot der sozioökonomischen Beratung der LWK Niedersachsen statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der damit verbundenen Absage von sozioökonomischen Präsenzveranstaltungen entschieden die Berater*innen, den Interessierten die Seminare online „nach Hause zu bringen".

An jedem der fünf Tage stand ein Thema auf dem Programm: am Montag war es die Hofübergabe, weiter ging es mit Notallmanagement, Liquidität und Einheirat auf dem Hof, bis hin zum Thema Vorsorgevollmacht am Freitag. Durch die 45-minütigen Online-Vorträge und dem anschließend verschickten Handout erhielten die Teilnehmer*innen kompakte Informationen. Zudem gab es die Möglichkeit, sich über den Chat offene Fragen beantworten zu lassen.

Ziel der Webseminarwoche war es nicht nur, die Teilnehmer*innen zu informieren, sondern auch Hinweise darauf zu geben, wie sie ins Handeln kommen können. Patentrezepte gibt es dabei allerdings nicht, da Familien und Betriebe sehr individuell aufgestellt sind. So bedarf es individueller Lösungen, bei deren Erarbeitung die sozioökonomischen Berater*innen der LWK Niedersachsen gerne weiterhelfen.

Die Resonanz auf die sozioökonomische Themenwoche war sehr groß und da es weiterhin einen hohen Informationsbedarf gibt, bieten die sozioökonomischen Berater*innen die fünf Webseminare in der Woche vom 8. bis 12. März nun noch einmal an. Die genauen Termine und weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Ein weiteres neues Angebot als Reaktion auf die Absage vieler Präsenzveranstaltungen ist die Seminarreihe zum Thema „Hofübergabe ohne Stress". Sie beinhaltet vier Module in einer Kombination von drei Webseminaren und einer Präsenzveranstaltung. Die Themen der einzelnen Module bauen aufeinander auf, sind aber auch einzeln buchbar. Näheres dazu finden Sie unter diesem Link.

Weitere Informationen zu unseren Beratungsangeboten.


Kontakt:
Eva-Maria Asmussen
Beraterin Sozioökonomische Beratung, Seminarleitung Bauernhofpädagogik
Telefon: 0441 801-814
Telefax: 0441 801-819
E-Mail:


Stand: 27.01.2021